Familienengel

Familienengel:
Familienunterstützung in Neu Wulmstorf

Liebevolle Alltagsbegleitung und Unterstützung im Haushalt in Neu Wulmstorf

Familienunterstützung in Neu Wulmstorf mit Familienengel

Haben Sie schon seit längerem das Gefühl, Sie bräuchten mal wieder eine Auszeit, um wieder Ihre Kräfte aufzutanken?

Familienengel ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, welches sich, mit viel Liebe und Hingabe, um die Entlastung pflegender Angehöriger und die Familienbetreuung/Familienunterstützung kümmert. Wir unterstützen Sie rund um Neu Wulmstorf

Ein Familienengel arbeitet mit viel Sorgfalt und Leidenschaft, überzeugen Sie sich selbst und Sie werden den nächsten Besuch des Familienengels sehnsüchtig erwarten.

 

Sind Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen und empathischen Alltagsbegleitung oder Haushaltshilfe für sich oder Ihre Angehörige in Neu Wulmstorf und Umgebung? 

Als anerkanntes Unternehmen von Angebot zur Unterstützung im Alltag nach § 45 a SGB XI können wir, der Familienengel in Neu Wulmstorf, Leistungen der Alltagsbegleitung und Haushaltshilfe in Neu Wulmstorf und Umgebung erbringen und direkt mit allen Pflegekassen abrechnen. 

Mit der Wahl des Familienengels entscheiden Sie sich in Neu Wulmstorf für einen kompetenten und erfahrenen Dienstleister.

Erstklassiger Service

Unsere Leistungen in Neu Wulmstorf

Mit rund 20 Jahren beruflichen Erfahrungen in der Pflegebranche kann ich Sie vollumfänglich zu allen Gebieten rund um Familienunterstützung, Familienbetreuung, Alltagsbegleitung und diversen weiteren Unterstützungen beraten. Mit dem Familienengel haben Sie in Neu Wulmstorf also einen kompetenten Partner an Ihrer Seite. 

 

Was für den Familienengel in Neu Wulmstorf spricht:

suche

Sorgfältig ausgesuchte Arbeitskräfte

Alle Mitarbeiter haben mindestens eine Basisqualifikation für Helferinnen nach § 45 SGB XI oder sind sogar Pflegefachkräfte. Alle Mitarbeiter weisen ein erweitertes Führungszeugnis vor. 

pflege

Transparenz

Aus meiner vergangenen Erfahrung als Angestellte, kenne ich die Unzufriedenheit vieler Kunden, bezüglich falsch abgerechneter Leistungen. Die Abrechnung ist mit allen Pflegekassen sowie Krankenkassen möglich.

vermarktungsstrategie

Planung

Feste geplante Termine, entweder im wöchentlichen oder in zwei wöchentlichen Rhythmus mit mindesten zwei zusammen hängenden Stunden.

agreement

Zuverlässigkeit

Eine Stamm- und Vertretungskraft wird in der Alltagsbegleitung bei Ihnen zu Hause immer zu Ihrer Zufriedenheit eingesetzt.

Genießen...

Wichtige Fragen, wichtige Antworten

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen im Kontaktformular schnellstens zur Verfügung.

Bereits ab den Pflegegrad 1 haben Sie Anspruch auf Leistungen der Alltagsbegleitung über die niedrigschwellige Betreuungsleistungen und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI, soweit sie im häuslichen Umfeld gepflegt werden. Pflegebedürftige mit einem bestehenden Pflegegrad haben Anspruch auf einen monatlich Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro. Wird dieser Entlastungsbetrag innerhalb des jeweiligen Kalenderjahres nicht in Anspruch genommen, kann der nicht verbrauchte Entlastungsbetrag in das folgende Kalenderjahr übertragen werden.
Unter der Alltagsbegleitung nach § 45 b SGB XI verstehen wir die Unterstützung von kranken und pflegebedürftigen Menschen in der Bewältigung und Unterstützung von alltäglichen Aufgaben sowie die Förderung und Erhaltung der Selbständigkeit.

Wie viele Stunden der Alltagsbegleitung monatlich erbracht werden können richtet sich nach den Stundenpreis. Da dieser einmal jährlich neu verhandelt wird, können hierzu keine festen Beträge genannt werden. Im Schnitt können monatlich 4 Stunden mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Der aktuelle Stundenpreis für den Entlastungsbetrag nach § 45 b SGB XI ist transparent und auf der Homepage von Pflegelotse einsehbar.

1.Verhinderungspflege

Mit dem Geld aus der Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI wird eine Vertretung in der häußlichen Pflege der Pflegeperson finanziert, Voraussetzung hierfür ist ein Pflegegrad 2 oder höher. Die jährliche Höhe der Leistungen beträgt hier 1612 Euro. Durch 50% des Kurzzeitpflegebudgets kann der Betrag auf 2418 Euro aufgestockt werden. Der Betrag ist nur im jeweiligen Jahr verwendbar und nicht auf das Folge Jahr übertragbar.

2. “Umwidmung “ der Pflegesachleistungen (ab Pflegegrad 2) nach § 45 SGB XI

Es ist eine Art Kombinationsleistung, die Unternehmen mit Angebot zur Unterstützung im Alltag anbieten, erbringen und mit den Pflegekassen abrechnen können. Es dürfen maximal 40 % der Pflegesachleistungen abgerechnet werden. Hierdurch verringert sich das monatliche Pflegegeld.  Nachfolgend erhalten Sie einen genaueren Einblick über die Höhe der monatlichen abrechenbaren Pflegesachleistungen und den daraus resultierenden Pflegegeld.

 

Anspruch Pflegesachleistungen

Anspruch Pflegegeldleistungen

Pflegegrad 2

275,50

189,65 €

Pflegegrad 3

519,50 €

326,87 €

Pflegegrad 4

645 €

436,71 €

Pflegegrad 5

798,50 €

540,37 €

3. Privatrechnung

Familienengel rechnet nicht nur mit den Pflegekassen ab. Haben Sie keinen bestehenden Pflegegrad, können wir Ihnen auch gerne eine Privatrechnung im Rahmen der Alltagsbegleitung ausstellen.

Wir können die komplette Abrechnungsprozedur für Sie übernehmen. Anderenfalls ist es auch möglich, dass Sie die Rechnungen mit Familienengel begleichen und sich die Kosten, für die Alltagsbegleitung nach §45 SGB XI, von der Pflegekasse zurück erstatten lassen.

Alltagsbegleitung nach §45 b SGB XI

…Begleitung zum Arzt oder zu einer Behörde

…gemeinsame Begleitung beim Einkaufen

…gemeinsame Strukturierung des Alltages mit ihrer Alltagsbegleitung

…Alltagsbegleitung bei der Freizeitgestaltung

…Bücher vorlesen

…Spiele spielen


Unterstützung im Haushalt

… Geschirrspülmaschine Ein- und Ausräumen

… Hilfe bei der Wäsche

… Einkauf von Lebensmitteln

… uvm.


Einzelbetreuung

Sie sind Pflegeperson und haben das Gefühl, dass Sie ganz dringend eine kleine Auszeit benötigen und wissen jedoch nicht wer sich um ihre Angehörigen in dieser Zeit kümmern soll? Gerne übernehmen wir im Rahmen der Alltagsbegleitung oder Verhinderungspflege in dieser Zeit die Betreuung ihres Angehörigen.

Wann, in welchem Umfang und das Programm können Sie ganz individuell entscheiden.

Unterstützung bei Formalitäten

… Rund um den Pflegegrad (Neuantrag, Höherstufung, Widerspruch)

… Beantragung von Pflegehilfsmitteln

… Beantragung von Zuzahlungsbefreiung

… uvm.

Tagesausflüge

Sehnen Sie sich danach ihr gewohntes Umfeld zu verlassen und unbeschwert ein Tag an einem Lieblingsort zu verbringen? Gerne begleiten wir Sie zu ihrem Ausflug.

Sie rufen uns an und schildern uns Ihr Anlegen. Wir vereinbaren mit Ihnen einen kostenfreien Termin für ein Erstgespräch. Sie entscheiden, ob dieses telefonisch, bei uns in den Räumlichkeiten oder bei Ihnen zu Hause erfolgen soll.

An Menschen mit einer vorüber gehenden oder dauerhaften Erkrankungen oder Behinderungen, pflegende Angehörige, Menschen mit Demenz, Familien mit Unterstützungsbedarf.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Unsere Einsatzgebiete

Der Familienengel unterstützt Sie in Buxtehude, Neu Wulmstorf, Hollenstedt, Moisburg, Buchholz in der Nordheide, Rosengarten und Elstorf.

Weitere Gebiete auf Anfrage.

Kontakt aufnehmen